Annika Troll (2016-2019)

Schülerin

Da ich in Pforzheim geboren bin, wurde ich schon immer mit der Schmuckindustrie konfrontiert. Ich habe 2 Tage der offenen Tür besucht und mich dann für das BK beworben. Schmuck und Design haben mich schon immer begeistert, und ich bin froh dies jetzt auch selbst zu können. Ich werde weiter auf der Goldschmiedeschule bleiben und auf der 2 jährigen Fachschule für Kunst und Design weiter machen und auf ein Studium für Schmuckdesign hinarbeiten.